Prinzenhaus zu Plön

Ausstellung
hand-werk2.0
Besonderheiten
Ausstellung

Auftraggeber:
Prinzenhaus zu Plön e.V.,
Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Prinzenhaus Plön
Dauerausstellung zur Geschichte des Hauses und seiner historischen Nutzungen

hand-werk2.0
  • Modellbau
  • Didaktisch-gestalterisches
    Grob- und Feinkonzept
  • Ausstellungsplanung-
    und Organisation, Ausschreibungen
  • Vitrinen und Lichtplanung
  • Erstellung der Ausstellung:
    Raumgestaltungen, Dioramen, Grafiken, Vitrinengestaltung, Lesemappen, AV-Diashow, Figurinen, Einbauten, Montagen…
Besonderheiten
  • denkmalgeschütztes Gebäude
  • Entwicklung und Erstellung von Infografik-Vitrinen, die die „Flachware“ der Prinzen- Exponate zeigen
  • Magnetische Foto-Infodisplays, auf denen die Exponattexte (eigens entwickeltes Glas/Aluprofilsystem) frei positioniebar sind
Menü